Luzsa György: Röntgenanatomie des Gefässsystems - Röntgenanatómia (Budapest, 1972)

GY. LUZSA Röntgenanatomie des Gefäßsystems In Anbetracht der ständigen Zu­nahme von Gefäßerkrankungen wird zur Erkennung pathologischer Ver­änderungen die angiographische Un­tersuchung immer unentbehrlicher. Die Auswertung angiographischer Bilder erfordert genaue Kenntnisse von normalen Angiogrammen und den verschiedenen Variationen. Der Atlas demonstriert postmor­tale Angiographien und damit die gesamte anatomische Gefäßarchi­tektur, was die Auswertung von Angiographien wesentlich erleich­tert. Röntgenologisch und operativ tätige Ärzte erfahren in ihm eine Vielzahl von Einzelheiten über das Gefäßsystem; sie sollten das Stan­dardwerk bei der täglichen Arbeit immer griffbereit haben. AKADÉMIAI KIADÓ BUDAPEST

Next

/
Oldalképek
Tartalom